Geförderte der ersten Ausschreibungsrunde

Der Dachverband Tanz Deutschland fördert in der ersten Antragsrunde 312 Projekte

DIS-TANZ-SOLO unterstützt 175 Vorhaben mit rund 1,45 Millionen Euro
DIS-TANZ-IMPULS fördert 137 Tanzschulen und kulturelle Einrichtungen mit tanzpädagogischem Angebot mit rund 2,2 Millionen Euro.

In der Jurysitzung zur ersten Antragsrunde von DIS-TANZ-SOLO wurden 175 Vorhaben zur Förderung ausgewählt. Das Fördervolumen beträgt dabei rund 1,45 Millionen Euro. Insgesamt wurden 439 gültige Anträge aus allen Bundesländern eingereicht. Das Antragsvolumen betrug dabei rund 3,6 Millionen Euro. Jurymitglieder der ersten Antragsrunde von DIS-TANZ-SOLO waren Raphael Hillebrand, Guido Markowitz, Susanne Stephani und Anne Rieger.

Die Jury von DIS-TANZ-IMPULS hat in der ersten Antragsrunde 137 Tanzschulen und kulturelle Einrichtungen zur Förderung ausgewählt, die mit insgesamt rund 2,2 Millionen Euro unterstützt werden. Aus der gesamten Bundesrepublik wurden 255 gültige Anträge mit einem Antragsvolumen von 4,32 Millionen Euro eingereicht. Jurymitglieder der ersten Antragsrunde von DIS-TANZ-IMPULS waren Jürgen Ball, Margrit Bischof, Kadir Amigo Memis, Justo Moret und Linda Müller.

Hier die Listen der Geförderten für DIS-TANZ-SOLO und DIS-TANZ-IMPULS:

Error: no data found!